Was ist eine Doula

„DOULA“ kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet „Dienerin der Frau“.

MotherRisingBook[1]

Im Sinne von „mothering the mother“ bietet die Doula eine LIEBEVOLLE, EINFÜHLSAME, KONTINUIERLICHE, NICHT-MEDIZINISCHE BEGLEITUNG vor, während und nach der Geburt.
Eine Doula ist eine Frau, die selbst Kinder geboren hat und über ein ganzheitliches Wissen rund um die Geburt verfügt.
Sie sieht die Geburt als eine zentrale Lebenserfahrung der Frau an, und kümmert sich intensiv um die Gebärende, stärkt sie emotional und unterstützt durch liebevolle Anwesenheit. Die Doula entlastet den Partner und hilft ihm, mit der Situation Geburt zurechtzukommen.